Leni's in der TV-Sendung „Linea Verde“

Die verzehrfertigen Leni’s Apfelschnitten treten in der TV-Sendung „Linea Verde“ vor die Kamera. Die Folge wird am am Sonntag, dem 2. Oktober, auf Rai 1 um 12:20 Uhr ausgestrahlt.

Die beliebte Sendung, die von Patrizio Roversi und Daniela Ferolla moderiert wird, macht diesmal einen Abstecher in die Region Trentino-Südtirol. In der einstündigen Folge mit dem Titel „L’unione fa la forza“ („Einigkeit macht stark“) dreht sich alles um das Thema Apfel und wird veranschaulicht, wie die Erzeugerorganisationen der Region zusammenarbeiten und eine Wertschöpfungskette bilden. 

Daniela Ferolla besuchte den Standort von VOG Products in Leifers bei Bozen, um einen Blick hinter die Kulissen der Apfelverarbeitung zu werfen und das Geheimnis zu entdecken, das die Leni’s Produkte so einzigartig macht. Denn Leni’s Produkte sind gesunde Rohkost in Form von bequemen Snacks. 

Wer die Sendung auf Rai 1 verpasst hat, kann sich die Folge von „Linea Verde“ im Internet auf Linea Verde-Rai ansehen.